Museumobil Card

Über 80 Museen, Sammlungen und Ausstellungsorte können in Südtirol (eines davon, das Kloster St. Johann in Müstair, liegt im grenznahen schweizer Kanton Graubünden) mit der museumobil Card besichtigt werden. Erstmals können Interessierte mit einer Karte Südtirols Museumslandschaft erkunden und dabei die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.
Die Karte gibt es in den zwei Varianten 7 Tage und 3 Tage, für Erwachsene und für Kinder (6-13 Jahre).

Mobil Card


Mit der Mobilcard kannst du alle öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes nutzen:

- Die Regionalzüge in Südtirol (Brenner – Trient, Mals – Innichen)

- Die Nahverkehrsbusse (Stadt-, Überland- und Citybusse)

- Die Seilbahnen nach Ritten, Meransen, Jenesien, Mölten und Vöran

- Die Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel

- Das PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair

Museen
Jedes der über 80 teilnehmenden Museen, Sammlungen und Ausstellungsorte kann nur ein Mal pro Karte besucht werden.
Zusätzliche Leistungen, wie Führungen, museumspädagogische Aktionen oder besondere Veranstaltungen, sind in der museumobil Card nicht enthalten, es sei denn, es ist extra angeführt.

Verkauf
Die museumobil Card ist an allen Verkaufsstellen des Südtiroler Verkehrsverbundes, in den Tourismusvereinen sowie in einigen Beherbergungsbetrieben und Museen erhältlich. 

Dies könnte dich auch interessieren