Therme Meran - Poollandschaft

Informationen
Adresse:

Thermenplatz 9 - 39012 Meran

Telefon:

+39 0473 252000

Fax:

+39 0473 252022



Bewertung: Ausgezeichnet

Foto (18)
Position auf Karte anzeigen

In der Therme Meran gibt es 25 Pools (13 im Hallenbad und 12 im Freien), wo man sich von sanften Wogen verwöhnen lassen kann. Darüber hinaus sind das Dampfbad und die Soleinhalationen besonders zu empfehlen, die auch den Gästen zu Verfügung stehen, die einen Thermenbesuch ohne Sauna gewählt haben.
Das radonhaltige Thermalwasser von Meran weist verschiedene therapeutische Eigenschaften auf, z. B.  beruhigende und schmerzlindernde Wirkung sowohl auf das zentrale als auch auf das periphere Nervensystem. So wirkt es sich auf Pathologien wie Arthrose und viele Krankheiten, die Knochen, Gelenke und Muskeln betreffen, positiv aus. Außerdem ist die blutdrucksenkende und gefäßerweiternde Wirkung auf die peripheren Blutgefäße hervorzuheben, was besonders bei Frauen mit chronischen Venenleiden (Krampfadern, krankhaft erweiterte Kapillare usw.) empfohlen ist. Des Weiteren die Wirkung auf die Atemwege, da vor allem die unspezifische Immunabwehr der Schleimhäute der Atemwege gestärkt wird. Auch im Fall von Allergien ist Besserung zu erwarten, da das radonhaltige Wasser eine desensibilisierende Wirkung auf einige Antigene hat.

Klicken Sie auf die Menüthemen unten, um die Welt der Therme Meran zu entdecken:

Zugänglichkeit

Die Thermen verfügen über 4 für RollstuhlfahrerInnen zugängliche Umkleidekabinen in der blauen Zone, die vom Eingangsbereich (Kassa)mit einem Aufzug (140x110cm) erreicht werden kann. Hier befinden sich auch für Personen mit besonderen Bedürfnissen reservierte Umkleideschränke, der Direktzugang zu den Pools und Saunas und ein barrierefrei ausgestattetes Badezimmer mit Dusche. Die Kabinen sind sehr geräumig und verfügen über Notrufklingel und Sprechanlage. Das zugängliche Bad befindet sich im Verbindungsflur zwischen der blauen Zone und dem Schwimmbad. Hallenbad und Hydromassage: Das Solebecken ist mit Hilfe einer Hebevorrichtung zugänglich; das Becken liegt fast zur Gänze im Freien und ist auch im Winter zugänglich. Ein Hebelifter kann auch beim Whirlpool benutzt werden, wohingegen der Zugang zu den Kalt- und Warmwasserbecken der Sauna durch eine Stufe behindert wird. Thermalbecken: Die zwei Thermalwasserbecken sind nicht mit Hebelifter ausgestattet, doch erleichtert eine Mauer von 62 – 64 cm den RollstuhlfahrerInnen den Eintritt ins Wasser. Außerdem gibt es ein für alle zugängliches kleines Kinderbecken. Der Ruheraum ist für Rollstuhlfahrer leider nicht zugänglich, da hier drei Stufen zu überwinden sind. Von den Pools gelangt man über eine Treppe zur höher gelegenen Terrasse. Neben den Pools gibt es außerdem zwei Dampfbäder für Inhalationen: Eines davon ist wegen der zu engen Tür nur schwer zugänglich, während das kleinere für alle bequem zugänglich ist. Das Solarium und das Bistro sind schließlich für alle Gäste uneingeschränkt zugänglich.
Anmerkung: Besucher mit Mobilitätseinschränkungen (Invalidenparkschein) dürfen auf den insgesamt 12 reservierten Stellplätzen kostenlos parken und bekommen den Parkschein bei der Parkplatzkasse (24h Dienst) ausgelöst. Alle reservierten Parkplätze befinden sich im Parkdeck +2.
  • Empfohlener Parkplatz
Parkplatz
Privat
  • ja
Gebührenpflichtig
  • ja
Überdachter Parkplatz
  • ja
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • nein
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • ja
Anzahl
  • 12
Kennzeichnung
  • ja
Breite > 3,2 m
  • ja
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Bodenbeläge
  • Parkett
  • Empfohlener Zugangsweg
Straßenüberquerung
Notwendig
  • nein
Vorhandensein von
Fahrstuhl
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
Steigung < 7%
  • ja
Querneigung < 3,5%
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Parkett
  • Haupteingang
  • Nebeneingang
Eingangsbereich
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • ja
  • ja
Türbreite in cm
  • 90 (180)
  • 130
Tür nach außen zu öffnen
  • ja
  • ja
Automatische Tür
  • nein
  • nein
Türschließer
  • ja
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
  • nein
Vorhandensein von
Höhe Kassenschalter in cm
  • 108
  • 108
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
  • nein
Teppiche
  • nein
  • nein
Bodenbeläge
  • Parkett
  • Parkett
Anmerkung: Alle 4 zugänglichen Umkleidekabinen für Menschen mit Behinderungen befinden sich im blauen Umkleidebereich genau in der Raummitte. Die geräumigen Kabinen sind mit Alarmklingel und Sprechanlage ausgestattet und verfügen über sehr breite Schiebetüren. Gleich daneben befinden sich auch reservierte Aufbewahrungsschränke für Besucher im Rollstuhl, sowie ein direkter Zugang zum Hallenbad und zum rollstuhlgerechten WC, welches mit einer vollkommen befahrbaren Dusche und einem Duschrollstuhl ausgestattet ist. Die zwei weiteren Umkleidebereiche Orange und Grün (für Sauna) sind aufgrund enger Kabinentüren für Besucher im Rollstuhl nicht zugänglich.
  • Blau
  • Orange
  • Grün
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
  • nein
  • nein
Zugang mittels
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
  • ja
  • ja
Türbreite in cm
  • 100
  • 100
  • 100
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
  • ja
  • ja
Türschließer
  • ja
  • ja
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
  • nein
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
  • ja
  • ja
Barrierefreie Umkleidekabine gekennzeichnet und leicht auffindbar
  • ja
  • /
  • /
Kabine
Breite in cm
  • 145
  • /
  • /
Länge in cm
  • 200
  • /
  • /
Haltegriff
  • ja
  • /
  • /
Kabinentürbreite in cm
  • 87
  • /
  • /
Spiegelhöhe in cm
  • 90
  • 90
  • 90
Höhe Haartrockner in cm
  • 130
  • 130
  • 130
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
  • nein
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
  • Fliesen / Marmor
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Dieses WC befindet sich im blauen Umkleidebereich und verfügt über eine vollkommen befahrbare Dusche und einen Duschrollstuhl/Leibrollstuhl.
Lage im Gebäude
  • Im Unkleidebereich
Barrierefreies WC gekennzeichnet und gut auffindbar
  • ja
Lage behindertengerechtes WC
  • Eigenständig
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 90
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum außen > 140 x 140 cm
  • ja
Manövrierraum innen > 140 x 140 cm
  • ja
WC
Haltegriff
  • ja
Freiraum um das WC seitlich anzufahren in cm
  • >150
Abstand von der Hinterwand in cm
  • 69
Höhe in cm
  • 47
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • ja
Waschbecken
Zugänglich
  • ja
Höhenverstellbar
  • ja
Spiegel verstellbar
  • ja
Wasserhahn
  • Fotozelle
Offene Dusche
Mit dem Rollstuhl befahrbar
  • ja
Höhe der Duschtasse in cm
  • 0
Sitzmöglichkeit
  • ja
Haltegriff
  • nein
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • ja
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Das große Hauptbecken mit 240 qm ist mit einer Einstiegshilfe für Besucher mit Mobilitätseinschränkungen ausgestattet und ermöglicht das direkte Hinausschwimmen in ein angeschlossenes Außenbecken. Das Hauptbecken bietet zahlreiche Gegenstromanlagen und Massageliegen. - Das angrenzende Solebecken ist ebenfalls mit einer Einstiegshilfe für Besucher mit Mobilitätseinschränkungen ausgestattet und ermöglicht das direkte Hinausschwimmen in ein angeschlossenes Außenbecken. – Die in Spalte 3 beschriebenen Schwimmbecken (siehe letzte Fotoreihe) sind Kalt- und Warmwasserbecken: Diese beiden Becken sind ebenfalls mit einer Einstiegshilfe ausgestattet, allerdings nur über eine 8,5 cm hohe Stufe erreichbar.
  • Hauptbecken
  • Solebecken
  • Kalt & Warmbecken
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
  • ja
  • ja
Zugang Mittels
Stufen oder Treppen
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
  • ja
  • ja
Türbreite in cm
  • 120
  • 120
  • 120
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
  • nein
  • nein
Türschließer
  • ja
  • ja
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
  • nein
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
  • ja
  • ja
Zugang zum Schwimmbecken mittels
Schwimmbadlifter
Rampe
  • nein
  • nein
  • nein
Schwimmbadleiter
  • ja
  • nein
  • nein
Stufen
  • ja
  • ja
  • ja
Haltegriff
  • ja
  • ja
  • ja
Beckenrand
Höhengleich mit Bodenniveau
  • ja
  • ja
  • ja
Erhöht
  • nein
  • nein
  • nein
Eigenschaften des Wassers
Wasserniveau höhengleich mit Beckenrand
  • ja
  • ja
  • nein
Wassertemperatur in C°
  • 34
  • 35
  • 37 - 14
Salzwasser
  • nein
  • ja
  • nein
Thermalwasser
  • nein
  • nein
  • nein
Befahrbare Dusche
  • ja
  • ja
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
  • nein
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
  • Fliesen / Marmor
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Die zwei Thermalbecken sind mit keiner Einstiegshilfe für Besucher mit Mobilitätseinschränkungen ausgestattet, aber verfügen über einen 62-64 cm hohen Beckenrand, der den Einstieg in das Wasser erleichtern kann. – Für Kinder gibt es auch im Hallenbad ein kleines Kinderbecken.
  • Thermal- becken I
  • Thermal- becken II
  • Kinder- becken
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
  • ja
  • nein
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
  • ja
  • ja
Türbreite in cm
  • 80
  • 80
  • 80
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
  • nein
  • nein
Türschließer
  • ja
  • ja
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
  • nein
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
  • ja
  • ja
Zugang zum Schwimmbecken mittels
Rampe
  • nein
  • nein
  • ja
Schwimmbadleiter
  • nein
  • nein
  • nein
Stufen
  • ja
  • ja
  • nein
Haltegriff
  • ja
  • ja
  • nein
Beckenrand
Höhengleich mit Bodenniveau
  • nein
  • nein
  • nein
Erhöht
  • ja
  • ja
  • nein
Höhe Beckenrand in cm
  • 62
  • 64
  • /
Eigenschaften des Wassers
Wasserniveau höhengleich mit Beckenrand
  • nein
  • nein
  • nein
Wassertemperatur in C°
  • 33
  • 33
  • 34
Salzwasser
  • nein
  • nein
  • nein
Thermalwasser
  • ja
  • ja
  • nein
Befahrbare Dusche
  • ja
  • ja
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
  • nein
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
  • Fliesen / Marmor
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Der Whirlpool ist mit einer Montagevorrichtung für die Einstiegshilfe ausgestattet, die auf Anfrage jederzeit zwischen einzelnen Becken verstellt werden kann. Beinahe alle Becken bieten verschiedene Wasserspiele und Gegenstromanlagen.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 120
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Liege bzw. Wanne
Mit Rollstuhl anfahrbar
  • ja
Höhe Liege bzw. Wanne in cm
  • 21
Zugang mittels Hebelifter
Zugang über Rampe
  • nein
Anzahl Stufen
  • 6
Handlauf
  • ja
Haltegriff
  • nein
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Der Ruheraum ist für Besucher mit Mobilitätseinschränkungen aufgrund von 3 Stufen nicht zugänglich.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Stufen oder Treppen
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 82
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • nein
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Die erhöhte Terrassenebene mit Liegen ist vom Schwimmbad aus nur über eine Treppe zugänglich. Für den Notfall führt eine alarmgesicherte Tür direkt in den Flur im Eingangsbereich hinaus.
Zugang mittels
Stufen oder Treppen
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 100
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Im Bereich der Thermalbecken befinden sich ein frei zugängliches Dampfbad und ein Soleinhalationsbad. Das Dampfbad ist sehr gut zugänglich, während das Soleinhalationsbad eine enge Kabinentür aufweist.
  • Soleinhalation
  • Dampfbad
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
  • ja
Türbreite in cm
  • 120
  • 120
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
  • nein
Türschließer
  • ja
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
  • ja
Kabine
Türbreite in cm
  • 66
  • 83
Türschwelle vorhanden
  • nein
  • nein
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Im Bereich der Thermalbecken befindet sich ein sehr gut zugängliches Solarium.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 130
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Höhe der Liege bzw. des Sessels in cm
  • 65
Höhe der Liege bzw. des Sessels verstellbar
  • nein
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Das Bistro Therme mit Self Service grenzt an den Hallenbadbereich. Alle Tische sind 105 cm hoch. Zwei Tische verfügen jedoch seitlich über eine zusätzliche kleine Tischplatte, die mit 76 cm auch für Gäste im Rollstuhl anfahrbar ist.
  • Bar
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Höhe Theke in cm
  • 85
Tische
Verstellbar
  • nein
Tischhöhe in cm
  • 76
Freiraum unter dem Tisch in cm
  • 73
mit einem Tischbein in der Mitte
  • nein
Tischservice
  • nein
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
  • Liegewiese
Zugang
Türbreite in cm
  • 80
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Parkett

Dies könnte dich auch interessieren