Interreg Gate - Logo

Feuerwehrhelmmuseum

Foto (10)
Informationen
Adresse:

Schloß Neuhaus Str. 7 - 39030 Gais - Uttenheim

Höhe:

850 m ü.d.M.

Telefon:

0474 504117

Fax:

0474 504462



Bewertung: Mit Hilfestellung

Finde die Position auf der Karte

Seit über 30 Jahren sammelt Franz Josef Mairhofer Feuerwehrhelme aus der ganzen Welt und aus den unterschiedlichen Epochen. Auf 200 m² Ausstellungsfläche sind rund 700 Helme (darunter auch französische Metallhelme mit Federbusch), Ärmelabzeichen, Feuerwehrbeile, Offizierssäbel, sowie seltene Uniformen ausgestellt und faszinieren nicht nur Feuerwehrbegeisterte.

Bewertung: Mit Hilfestellung

Das Feuerwehrhelmmuseum befindet sich direkt beim Hotel Burgfrieden an der Ahrntaler Staatsstraße in Gais. Der auffällige Eingangsbereich in Form einer kleinen Glaspyramide beherbergt eine Wendeltreppe, die für Besucher mit Gehbehinderungen mit einem Treppenlift (Sitz ohne Plattform für Rollstuhl ausgestattet ist. Für Besucher im Rollstuhl empfiehlt sich eine vorherige Anmeldung, um das notwendige Nachreichen des Rollstuhls zu organisieren. Der unterirdische Schauraum verfügt über eine ebeneAusstellungsfläche. Der Bar- und Toilettenbereich befinden sich hingegen im angrenzenden Hotel Bergfrieden, wobei das WC nur über eine Treppe zugänglich ist.

Anmerkung: Das Museum verfügt über einen großzügigen Parkplatz.
Parkplatz
Privat
  • ja
Gebührenpflichtig
  • nein
Überdachter Parkplatz
  • nein
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
Straßenüberquerung
Notwendig
  • nein
Vorhandensein von
Treppenlift
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
Eben
  • ja
Steigung < 7%
  • ja
Querneigung < 3,5%
  • ja
Ruheplattform
Vorhanden
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
Anmerkung: Im Museum gibt es kein WC, sehr wohl aber im angrenzenden Hotel Burgfrieden (nicht barrierefrei).
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Treppenlift
Eingangsbereich Räumlichkeit
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 115
Tür nach außen zu öffen / Schiebetür
  • ja
Automatische Tür
  • nein
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
Innentüren
Vorhanden
  • ja
Schmalste Tür in cm
  • 100
Türschwellen > 2,5 cm vorhanden
  • nein
Manövrierraum
Mindestbreite der Ausstellungswege
  • 100
Manövrierraum > 140x140 cm vorhanden
  • ja
Behindertengerechtes WC
  • nein
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • nein
Teppiche
  • ja
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement

Dies könnte dich auch interessieren