Interreg Gate - Logo

Kränzelhof

Informationen
Adresse:

Gampenstraße 1, Tscherms - 39010 Tscherms

Höhe:

295 m ü.d.M.

Telefon:

+39 0473 564549

Fax:

+39 0473 554806



Bewertung: Mit Hilfestellung

Finde die Position auf der Karte

Der Labyrinthgarten Kränzelhof in Tscherms bei Meran ist ein Kunstwerk, das sich fortwährend entwickelt und jedes Jahr neu gestaltet wird. Im kleinen Ort Tscherms bei Meran gelegen, ist der Garten bequem über die Schnellstraße MeBo - Ausfahrt Meran Süd (Sinich) und weiter in Richtung Lana erreichbar. Am Kreisverkehr nehmen wir die erste Ausfahrt in Richtung Meran und nach knapp 400 m befindet sich der Kränzlhof auf der linken Seite.
Der Labyrinthgarten ist nur einer von 7 Gärten, einer lebendigen Installationsskulptur auf einer Fläche von 2 Hektar. Die weiteren Gärten sind der Garten der Liebe, der Yin und Yang Garten, der Garten der Sinnlichkeit, der Garten des Vertrauens, das Theater und die Festwiese. Regelmäßig finden in diesem einzigartigem Ambiente Veranstaltungen statt. Ergänzt wird das alles von einer Vinothek und einem hervorragenden Restaurant.

Bewertung: Mit Hilfestellung

Der Labyrinthgarten Kränzelhof hat einen großen Parkplatz, von dem die Besucher stufenlos in die Vinothek und zum Garten (Zugangstürbreite 86 cm, Türschwelle 6,5 cm, Manövrierfläche 100x140 cm) gelangen. Es gibt einen weiteren Garteneingang, der besser für Rollstuhlfahrer geeignet ist und auf Anfrage geöffnet wird. Die Toilette befindet sich in der Nähe der Vinothek und ist über eine Rampe (holpriger Natursteinpflaster mit 4% Steigung) erreichbar. Es gibt ein Restaurant und einen Verkostungssaal, die jedoch über Stufen erreichbar sind. Im Garten befinden sich immer wieder Steigungen, die mit Stufen in Naturstein überwunden werden, weshalb manche Bereiche des Gartens schwer zugänglich sind. Für Besucher mit Gehbehinderungen empfehlen wir den Garten mit Begleitung zu besichtigen.

Anmerkung: Der Zugang erfolgt über die Vinothek (Türbreite zum Garten 86 cm, Türschwelle 6,5 cm). Es gibt einen weiteren direkten Zugang zum Garten, der auf Anfrage geöffnet werden kann.
Parkplatz
Privat
  • ja
Überdachter Parkplatz
  • nein
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • nein
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Straßenüberquerung
Notwendig
  • nein
Eigenschaften Zugangsweg
Abschnitte mit Steigung
  • ja
Steigung < 7%
  • nein
Querneigung < 3,5%
  • nein
Ruheplattform
Vorhanden
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • 70 - 90 cm
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • ja
Taktile Wege
  • nein
Chromatische Differentiation
  • nein
Bodenbeläge
  • Kies
    Platten / holprige Pflastersteine
Anmerkung: Der Zugang zum Garten erfolgt über die Vinothek.
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • ja
Türbreite in cm
  • 108
Tür nach außen zu öffnen
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Höhe der Türschwelle < 2,5 cm
  • nein
Höhe der Türschwelle in cm
  • 7
Manövrierfläche > 140x140 cm
  • ja
Vorhandensein von
Toilette
Stufen und Treppen
Schalterhöhe in cm
  • 106
Öffentliches Telefon
  • nein
Internet point
Vorhanden
  • nein
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • ja
Taktile Leitlinien
  • nein
Chromatische Differentiation
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Parkett
Anmerkung: Im Garten befinden sich immer wieder Steigungen, die mit Stufen in Naturstein überwunden werden, weshalb manche Bereiche des Gartens schwer zugänglich sind.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Zugang mittels
Stufen und Treppen
Zugang
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 86
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Automatische Tür
  • nein
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle < 2,5 cm
  • nein
Türschwelle in cm
  • 65
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • nein
Vorhanden sein von
Toilette
Bar
Höhenunterschied
  • ja
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • ja
Taktile Leitlinien
  • nein
Chromatische Differentiation
  • nein
Bodenbeläge
  • Gras
    Festes Erdmaterial
    Platten / holprige Pflastersteine
Anmerkung: Der Verkostungssaal ist wegen Stufen nicht zugänglich.
Zugang mittels
Rampe
Stufen oder Treppen
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 90
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Automatische Tür
  • nein
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle < 2,5 cm
  • nein
Türschwelle in cm
  • 16
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Tische
Verstellbar
  • ja
mit einem Tischbein in der Mitte
  • nein
Toilette
Angeschlossene Bereiche
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • nein
Taktile Leitlinien
  • nein
Chromatische Differentiation
  • nein
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Parkett
Lage im Gebäude
  • Im Eingangsbereich
Zugang mittels
Rampe
Barrierefreies WC gekennzeichnet und gut auffindbar
  • ja
Lage behindertengerechtes WC
  • Damen
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 88
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle < 2,5 cm
  • nein
Türschwelle in cm
  • 3
Manövrierraum außen > 140 x 140 cm
  • nein
Manövrierraum innen > 140 x 140 cm
  • nein
Manövrierraum mit Hilfestellung - Durchmesser > 100 cm
  • ja
WC
Haltegriff
  • ja
Seitlich anfahrbar
  • ja
Freiraum um das WC seitlich anzufahren in cm
  • 120
Von vorne anfahrbar
  • ja
Abstand von der Hinterwand in cm
  • 70
Höhe in cm
  • 50
Waschbecken
Zugänglich
  • ja
Höhe in cm
  • 84
Freiraum unter dem Waschbecken in cm
  • 75
Höhenverstellbar
  • nein
Spiegelhöhe in cm
  • 118
Spiegel verstellbar
  • nein
Wasserhahn
  • Bedienungshebel
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor

Dies könnte dich auch interessieren