Interreg Gate - Logo

Seilbahn Unterstell Naturns - Sonnenberg

Foto (8)
Informationen
Adresse:

Sonnenberg 46 - 39025 Naturns - Plaus

Höhe:

549 m ü.d.M.

Telefon:

+39 0473 668418



Bewertung: Gut

Finde die Position auf der Karte

Die neue Seilbahn führt Wanderer und Bergsteiger von Naturns (Ortsteil Kompatsch - 554m) hinauf nach Unterstell, einem zentralen Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen auf dem Naturnser Sonnenberg (Naturpark Texelgruppe).
Der Naturnser Sonnenberg befindet sich im unteren Vinschgau. Seine besondere geografische Lage bietet gute klimatische Voraussetzungen für eine einzigartige Flora und Fauna. Die steppenähnliche Landschaft, seltene Tiere, wie die Smaragdeidechse, und das energiegespeiste Gestein lassen jeden Naturliebhaber eine besondere Wanderatmosphäre spüren.

Bewertung: Gut

Die moderne Anlage kann bis zu 25 Fahrgäste befördern und ist barrierefrei zugänglich. Nur 250 m von der Talstation entfernt befindet sich ein großer öffentlicher Parkplatz. Direkt bei der Talstation befinden sich reservierte Stellplätze für Fahrgäste mit Behinderung.
Beide Parkplätze weisen Kiesbelag auf. Der reservierte Parkplatz ist in leichter Schräglage und die Steigung der Eingangsrampe beläuft sich auf 7%. Zugängliche Toiletten (keine behindertengerechte Ausstattung) befinden sich an der Bergstation. Die Wanderwege im Gebiet weisen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade auf. Die sonnenverwöhnten Strecken bieten einen herrlichen Ausblick auf das untere Vinschgau. Wenige Meter von der Bergstation befindet sich das Gasthaus Unterstell (1.300 m). Der Zugangsweg zur Gastterrasse weist eine Rampe mit Kiesbelag auf. Das Lokal verfügt über eine barrierefreie Toilette, eine sonnige Terrasse und einen Kinderspielplatz.

Anmerkung: Der Parkplatz befindet sich rund 250 m von der Seilbahnstation entfernt. Unweit der Talstation befindet sich auch eine Bushaltestelle. Der reservierte Stellplatz für Fahrgäste mit Mobilitätseinschränkungen befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Eingangsbereich und weist eine leichte Querneigung auf. Der große Besucherparkplatz und der Behindertenparkplatz weisen als Bodenbelag Kies auf.
  • Empfohlener Parkplatz
Parkplatz
Öffentlich
  • ja
Gebührenpflichtig
  • nein
Überdachter Parkplatz
  • nein
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • nein
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • ja
Anzahl
  • 1
Kennzeichnung
  • ja
Breite > 3,2 m
  • ja
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Bodenbeläge
  • Kies
Anmerkung: Der empfohlene Zugangsweg verbindet den reservierten Parkplatz für Besucher mit Mobilitätseinschränkungen mit dem Haupteingang der Seilbahn und beinhaltet eine barrierefreie Rampe.
  • Empfohlener Zugangsweg
Straßenüberquerung
Notwendig
  • nein
Vorhandensein von
Rampe
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
Ansteigend
  • ja
Steigung < 7%
  • ja
Querneigung < 3,5%
  • ja
Ruheplattform
Vorhanden
  • ja
Sitzmöglichkeit & Bänke
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
    Platten / nicht holprige Pflastersteine
Anmerkung: Die Talstation verfügt über eine breite Zugangsschranke für Besucher im Rollstuhl und Familien mit Kinderwagen.
Zugang mittels
Rampe
Eingang Räumlichkeit
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 105
Tür lässt sich nach außen öffnen
  • nein
Automatische Tür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
Türklingel für Hilfestellung
  • ja
Manövrierfläche > 140x140 cm
  • ja
Informations- & Fahrkartenschalter
Schalterhöhe in cm
  • 96
Fahrkartenautomat
Vorhanden
  • nein
Fahrkartenentwerter & Durchgangssperre
Fahrkartenentwertung erforderlich
  • nein
Zugang von Personal überwacht
  • nein
Drehkreuze vorhanden
  • ja
Reservierter Zugang für Menschen mit Behinderung
  • ja
Durchgangsbreite reservierter Zugang in cm
  • >90
Toilette
  • nein
Öffentliches Telefon
Vorhanden
  • nein
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Die Seilbahnkabine bietet Platz für 25 Personen. Zwischen der Seilbahnkabine und der Einstiegsplattform können geringe Höhenunterschiede auftreten, die von der Lastenverteilung abhängen (+/- 5 cm und Abstand 2 cm).
Wartepodest vor dem Transportmittel
Länge in cm
  • >150
Breite in cm
  • >150
Einfahrt/Ausfahrt
Zugang von Personal überwacht
  • ja
Reservierter Zugang für Rollstuhlfahrer
  • ja
Höhenunterschied vom Boden in cm
  • 5
Abstand in cm
  • 2
Türbreite in cm
  • 115
Schiebetür
  • ja
Automatische Tür
  • ja
Türschließer
  • ja
Akustisches Türschließsignal
  • ja
Abmessungen
Tiefe in cm
  • 310
Breite in cm
  • 170
Zugang mit dem Rollstuhl
Selbständiger Zugang
  • ja
Fahreigenschaften
Sitzmöglichkeit
  • ja
Reservierte Sitzplätze
  • nein
Sicherheitsgurte
  • nein
Interne Gegensprechanlage vorhanden
  • ja
Heizung
  • nein
Klimaanlage
  • nein
Fahrkartenentwerter
Fahrkartenentwertung erforderlich
  • nein
Dynamische Fahrgastinformationen an Bord
Nicht vorhanden
  • ja
Toilette
  • nein
Anmerkung: Die Bergstation der Seilbahn Unterstell verfügt über ein zugängliches WC, das jedoch nicht behindertengerecht ausgestattet ist.
Eingang Räumlichkeit
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 80 (160)
Tür lässt sich nach außen öffnen
  • ja
Automatische Tür
  • nein
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Höhe der Türschwelle in cm
  • 3
Türklingel für Hilfestellung
  • ja
Manövrierfläche > 140x140 cm
  • ja
Informations- & Fahrkartenschalter
Schalterhöhe in cm
  • 111
Fahrkartenautomat
Vorhanden
  • nein
Fahrkartenentwerter & Durchgangssperre
Fahrkartenentwertung erforderlich
  • nein
Zugang von Personal überwacht
  • ja
Drehkreuze vorhanden
  • ja
Reservierter Zugang für Menschen mit Behinderung
  • ja
Durchgangsbreite reservierter Zugang in cm
  • 100
Toilette
  • ja
Öffentliches Telefon
Vorhanden
  • nein
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Die zugängliche Toilette befindet sich im Außenbereich der Bergstation.
  • WC
Lage im Gebäude
  • Zweiter Stock
Barrierefreies WC gekennzeichnet und gut auffindbar
  • ja
Lage behindertengerechtes WC
  • Damen
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 80
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle in cm
  • 1,5
Manövrierraum außen > 140 x 140 cm
  • ja
Manövrierraum innen > 140 x 140 cm
  • ja
WC
Haltegriff
  • nein
Freiraum um das WC seitlich anzufahren in cm
  • >90
Abstand von der Hinterwand in cm
  • 55
Höhe in cm
  • 44
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • nein
Waschbecken
Zugänglich
  • ja
Höhe in cm
  • 83
Freiraum unter dem Waschbecken in cm
  • 65
Höhenverstellbar
  • nein
Spiegelhöhe in cm
  • 132
Spiegel verstellbar
  • nein
Wasserhahn
  • Bedienungshebel
Anmerkung: Die Bergstation der Seilbahn Unterstell Naturns bildet einen hervorragenden Ausgangspunkt für erlebnisreiche Wanderungen am Vinschgauer Sonnenberg. Für Naturliebhaber, die es lieber etwas gemütlicher angehen, bietet allein schon die Bergstation einen atemberaubenden Ausblick auf die Bergwelt der Umgebung. In unmittelbarer Nähe zur Bergstation befindet sich auch der Berggasthof Unterstell (1.300 m). Das beliebte Ausflugslokal ist über einen kurzen und sehr steilen Kiesweg erreichbar. Neben einer herrlichen Sonnenterrasse und einem großen Kinderspielplatz, verfügt der Gasthof auch eine behindertengerechte Toilette.
  • Garten
Höhenunterschied
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Bodenbeläge
  • Kies
    Gras
    Festes Erdmaterial

Dies könnte dich auch interessieren